VERANSTALTUNGEN

 

An den „offenen Sonntagen“ (an jedem letzten Sonntag im Monat von April bis September) bieten wir den Besucherinnen und Besuchern ein facettenreiches Rahmenprogramm. Kenner und Freunde Erich Hausers führen durch den Park und die Kunstsammlung. Und unsere jungen Besucher können unter Anleitung von Künstlern und Pädagogen im Dialog mit den Plastiken malen, zeichnen, basteln und fotografieren. Neben wissenschaftlichen Vorträgen über Gegenwartskunst finden auch verschiedene andere kulturelle Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel die Ars-Nova-Konzertreihe des SWR2.

 

Offene Sonntage ->

Aktuelle Konzerte ->

Vorträge ->

 

 

Freitag, 18. Juli 2014, ab 20.00 Uhr
 

Abendöffnung des Skulpturenparks mit Führungen und Lesung mit Bodo Schnekenburger

Die Kunststiftung Erich Hauser bietet allen Kunstinteressierten als besonderes Erlebnis eine Abendöffnung des Skulpturenparks von Erich Hauser an. Es finden Führungen durch den Park statt. So wird Erwin Kalbacher, der über 10 Jahre als Gärtner und Berater für Erich Hauser tätig war, über die Anlage des Parks und Hausers Naturverständnis berichten. Außerdem laden wir zu einer Lesung mit Bodo Schnekenburger, Kulturjournalist aus Rottweil, ein. Unter dem Titel "Die Welt der Geometrie und die Kunst" wird er ausgewählte und eigene Texte vortragen.

 

 



Erich Hauser legte nicht nur großen Wert auf die Beleuchtung des Parkes und seiner Skulpturen, sondern sorgte mit der Installation eines Audio-Systems im Park auch für ein herausragendes akustisches Erlebnis, das den nächtlichen Spaziergang durch den Skulpturenpark harmonisch abrundet. Der Eintritt ist frei.

 


 

 

 

Offene Sonntage 2014:
Sonntag, 27. April

Sonntag, 25. Mai

Sonntag, 29. Juni

Sonntag, 27. Juli

Sonntag, 31. August

Sonntag, 28. September

 

Der Skulpturenpark ist von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Führungen um 11.30 und 14.00 Uhr (einschließlich der beiden Wohnhäuser und der Werkstatthalle)

3,50 Euro pro Person

 

 

Seit 1999 veranstaltet die Kunststiftung Erich Hauser immer am letzten Sonntag im Monat von April bis September den sog. offenen Sonntag. An diesem Tag ist der Park von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. 
In den darauf folgenden Jahren wurde das Angebot stetig erweitert. 2001 konnten erstmals mit Hilfe der Mitglieder des Fördervereins Führungen über das großzügige Anwesen angeboten werden. 

 

Neben den allgemeinen Führungen finden auch Sonderführungen zur Architektur des Areals, der Kunstsammlung sowie der Larvensammlung Erich Hausers statt. 
Auch die jungen Besucher kommen auf ihre Kosten und können sich im Rahmen von Workshops in den unterschiedlichsten Medien künstlerisch betätigen.

 

An diesen Tagen ist die Espressobar geöffnet und es gibt hausgemachten Kuchen.
 

Führungen sind auch außerhalb der offenen Sonntage nach telefonischer Anmeldung möglich. 

 

 

Freitag, 18. Juli 14: Abendöffnung des Skulpturenparks Erich Hauser mit Führungen und Lesung

 

Sonntag, 27. Juli 14:  Offener Sonntag, Führungen jeweils 11.30 und 14.00 Uhr, im Anschluss Kirchenführung in Sankt Maria in Schramberg. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr vor der Kirche Sankt Maria.

Workshop mit Angela M. Flaig (für Kinder) von 13.30 - 16.00 Uhr "Sammeln und Gestalten mit Naturmaterialien) “

 

Sonntag, 31. August 14: Offener Sonntag, Führungen jeweils 11.30 und 14.00 Uhr, im Anschluss: Kirchenführung in Sankt Maria in Schramberg. Treffpunk ist um 17.00 Uhr vor der Kirche Sankt Maria.  

    

Samstag, 27. September 14:  19.00 Uhr Ausstellungseröffnung und Preisvergabe des Erich-Hauser-Preis an den diesjährigen Preisträger Bill Culbert. Ausstellungsdauer: 27. September bis 19. Oktober

 

Sonntag, 27. September 14: Offener Sonntag, Führungen jeweils 11.30 und 14.00 Uhr, "Der frühe Hauser" Dr. Heiderose Langer im Gespräch mit Gerhard Link, ehemaliger Werkstattmeister von Erich Hauser

 

Mittwoch, 5. November 14: 19.00 Uhr Filmpräsentation und Gespräch Günther Uecker, Filme von Michael Kluth aus den Jahren 1993 und 2005

 

leer.gif